Weitere Therapiemöglichkeiten: 

Um den bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, berate ich Sie gerne hinsichtlich weiterer ganzheitlicher Therapiemöglichkeiten. 

 

- Phytotherapie: Verwendung von Heilpflanzen als Arzneimittel

- Homöopathie: Einsatz verdünnter (potentierter) Heilmittel zur Regulation des Organismus 

- Bachblüten: Einsatz von Blütenessenzen, die auf der geistig-seelischen Ebene wirken 

- Schüßler Salze: Einsatz von Mineralsalzen in homöopathischer Dosierung 

- Taping (nur Pferde): Anlage eines Tapes (Pflasterverband) zur Schmerzreduktion und Anregung des Lymphflusses 

Die Naturheilkunde bietet vielfältige Möglichkeiten um Ihr Tier in seinem Regenerationsprozess zu unterstützen.

Anlage eines Lymphtapes am Pferd.

 

 

Tierakupunktur Niederrhein I Kathrin Wüllenweber I Jägerstr. 2 I 47623 Kevelaer I 01573/6467438 I kathrin.wuellenweber@gmail.com

Nach dem deutschen Heilmittelwerberecht §3 muss ich darauf hinweisen dass es sich bei den hier vorgestellten Methoden,

sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art um Verfahren der alternativen Medizin handelt, die schulmedizinisch nicht anerkannt sind.